• Schwung vierfarbig blau
  • Schwung vierfarbig gelb
  • Schwung vierfarbig gruen
  • Schwung vierfarbig rot

Musikverein erwartet am 17. und 18. Mai bis zu 40 Blasorchester

 

In diesem Jahr richtet der Musikverein für den Nordbayerischen Musikbund, Bezirk Oberfranken, die Wertungsspiele für Blasorchester aus. Es ist das erste Mal, dass die Wertungsspiele nicht in ein großes Bundesbezirksmusikfest eingebunden sind, sondern unabhängig davon als Einzelveranstaltung stattfinden. Es werden bis zu 40 Blaskapellen aus ganz Oberfranken und teilweise darüber hinaus erwartet, was einen großen logistischen Aufwand bedeutet. In den beiden Schulturnhallen spielen die Blaskapellen, die sich in einer Leistungsstufe von der Grundstufe bis zur Höchststufe anmelden können, entweder in der Konzertwertung oder in der traditionellen Wertung (Marsch, Polka) vor. Eine fachkundige Jury bewertet die Vorträge und verteilt Punkte und Ränge. Die Vorträge sind öffentlich, die Musiker freuen sich über begeisterte Zuhörer.
Für den Musikverein Hallstadt ist es einerseits Anerkennung der über Jahrzehnte geleisteten Jugend- und Verbandsarbeit, andererseits aber auch eine große Herausforderung. Zur Bewältigung der Veranstaltung werden Helfer benötigt, die übrigens nicht über musikalische Kenntnisse verfügen müssen. Wir benötigen neben den Helfern aus dem Musikverein rund 20 Helferinnen und Helfer für Auf- und Abbau, Kapellenbetreuung, Moderation, Türstehdienst usw.
Wer uns am 16.-18.05.14 ein paar Stunden seiner kostbaren Zeit schenken und mithelfen möchte, melde sich bitte beim Dirigenten der Stadtkapelle, der die Gesamtorganisation innehat:
Klaus Hittinger, Bahnhofstraße 28, 0951/74314 oder 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail